Event – DATEV Aktionstag am 29.10.19 in Wiesbaden

Jetzt Buchen!

Event am Dienstag den 29.10.2019

Die DATEV bietet in Kooperation mit dem Lösungspartner CDS Peter Griese GmbH folgende kostenfreie Infoveranstaltung am 29.10.2019 an. Wir laden Sie herzlich ein in das H+ Hotel Frankfurt Airport West direkt an der Autobahn A66 am Wiesbadener Kreuz.

DATEV-Aktionstag Wiesbaden:

  • DATEV Schnittstellen nutzen
  • DATEV Unternehmen Online mit dem SCANDINAVIER
  • Digitaler Kanzlei-Workflow mit dem neuen DATEV DMS
  • Individualberatung zum Thema Kanzleinachfolge
  • Individualberatung zum Thema Hardware Austausch
Wir bieten Ihnen als DATEV Lösungspartner in Kooperation mit DATEV ein abwechslungsreiches Programm aus Vorträgen und Individualberatungen an.

Das Event findet am 29.10.2019 statt und beginnt um 9:00 Uhr.

Veranstaltungsort:
H+ Hotel Frankfurt Airport West, Casteller Str. 106, 65719 Hofheim-Diedenbergen Google Maps

Nähere Information zu der Eventlocation finden Sie unter https://www.h-hotels.com/de/hplus/hotels/hplus-hotel-frankfurt-airport
Wichtig: Die Teilnahme ist auf max. 2 Teilnehmer pro Kanzlei begrenzt.

Unsere Vortragsthemen:

Vortrag: DATEV Schnittstellen nutzen

Datenströme integrieren

  • Kathrin-Fiederling
    Referentin Kathrin Fiederling, DATEV e.G.
    09:00 Uhr bis 10:45 Uhr

    Im Vortrag erfahren Sie, welche Datenströme bei Ihren Mandanten vorliegen und bekommen einen Überblick über die DATEV Schnittstellen im Bereich Rechnungswesen.

    Es gibt mehr als das DATEV-Format:
    Lernen Sie anhand von Einsatzszenarien weitere Schnittstellen und Lösungsansätze kennen, um die Daten Ihres Mandanten effizient zu integrieren. Schaffen Sie so die Basis für neue Geschäftsfelder in der Kanzlei.

  • Themen:

    Datenströme im Unternehmen
    • Prozesse und Datenströme beim Mandanten
    • Relevante Datenströme und Systeme für die Buchhaltung identifizieren
    Kennenlernen der wichtigsten DATEV-Schnittstellen anhand von Einsatzszenarien
    • DATEV-Format
    • ASCII-Format
    • DATEVconnect
    • DATEVconnect online (XML)
    Unterstützende DATEV-Lösungen zur Integration von Daten
    • DATEV Smart Transfer
    • eZahlungstransfer (Paypal)
    Möglichkeiten zur Selbsthilfe
    • Typische Stolpersteine bei der Schnittstellendefinition
    • Schnittstellenbeschreibungen – finden und kennen
    • Welche Daten werden für neue Geschäftsfelder der Kanzlei benötigt?
  • Kathrin-Fiederling

    Kathrin Fiederling, DATEV Consultant, DATEV e.G.


Vortrag: Das digitale Buchführungsmandat
mit DATEV Unternehmen online

Live-Präsentation des CDS SCANDINAVIERs

  • Kim Hautzel
    Referent Kim Hauzel, DATEV Consultant, CDS Peter Griese GmbH

    11:00 – 12:30 Uhr inkl. Austausch

    Mit dem digitalen Buchführungsmandat stellen sich Kanzleien aktiv den Herausforderungen von Markt, Mandanten und Mitarbeitern. Für eine wettbewerbs- und zukunftsfähige Buchführung ist es wichtig, heute schon die richtigen Weichen zu stellen und alle Mandanten einzubinden. Vom Belegaustausch über das Buchen, die Bereitstellung der Auswertungen und der Archivierung – in allen Prozessschritten profitieren Sie und Ihre Mandanten von den Möglichkeiten der Digitalisierung. Erfahren Sie, mit welchen neuen und modernisierten Lösungen Sie die Zusammenarbeit über DATEV Unternehmen online mit Ihren Mandanten noch effizienter gestalten.

    Lassen Sie sich zusätzlich in einer Live-Präsentation vom CDS SCANDINAVIER überzeugen!

    Der schnellste Weg für Ihre Dokumente zu DATEV Unternehmen online:

    • Belegdigitalisierung ohne Installationsaufwand
    • Kein PC notwendig
    • Mit integrierter DATEVconnect online Schnittstelle
    • DATEV SmartLogin Authentifizierung
    • Innovative Scantechnologie mit Ultraschallsensor, Blattrennung und vielem mehr
  • DATEV Unternehmen online ist eine Plattform für die digitale Zusammenarbeit bei Erstellung der Buchführung und der Lohnabrechnung. Der Referent zeigt Ihnen, welche Einsatzmöglichkeiten und Schnittstellen DATEV Unternehmen online bietet. Sie erhalten einen umfassenden Überblick zum Programm und sehen, wie einfach und rationell ein Betrieb mit DATEV Unternehmen online arbeitet. Lernen Sie den modularen Aufbau und die Vorteile für die Zusammenarbeit von Steuerberater und Unternehmer kennen. Außerdem wird der Referent auf die Neuerungen von Unternehmen Online eingehen:

    • Unternehmen online unterstützt Google Chrome (für MAC-Anwender/Authentifizierung mit DATEV SmartLogin)
    • Neues, modernisiertes Kassenbuch online
    • Belege und Bank online – neue Version
  • Kim Hauzel

    Kim Hauzel, DATEV Consultant, CDS Peter Griese GmbH

    Kim Hauzel betreut bei CDS – Peter Griese GmbH DATEV Anwender. Themenschwerpunkte sind dabei:

    – Digitalisierung jeglicher Belege in Kanzleien und beim Mandanten
    – E-Mail Archivierung
    – Datenschutz

    Innerhalb dieser Schwerpunkte werden die Projekte beim Kunden von ihm ganzheitlich durchgeführt. Von der Ist-Aufnahme bis zur Mitarbeiterschulung und der Nachbetreuung. Neben der Tätigkeit als DATEV Consultant, ist Herr Hauzel auf diversen Veranstaltung der DATEV als Referent tätig.


Vortrag: Das neue DATEV DMS

Profitieren Sie von papierarmen Prozessen im Kanzlei-Workflow

  • David Thelen
    Referent David Thelen, CDS-Peter Griese GmbH
    12:15 Uhr bis 13:45 Uhr

    Zielgruppe: Interessierte Nutzer der digitalen Dokumentenablage sowie Bestandsanwender mit DATEV DMS Classic

    Mit DATEV DMS schaffen Sie das Fundament Ihrer digitalen Kanzlei und unterstützen so optimal Ihren Kanzleialltag, indem Sie die Prozesse rund um das Bearbeiten, Organisieren und Recherchieren dokumentenbasierter Informationen digitalisieren und optimieren. Dabei erhalten Sie jederzeit Zugriff auf alle Dokumente, haben Transparenz über Zuständigkeiten sowie Dokumentenstatus und beschleunigen Ihre Suchvorgänge in der Kanzlei. Informieren Sie sich, wie Sie von DATEV DMS profitieren können. Ab Frühjahr 2020 beginnt die Umstellung für Steuerberater, die DATEV DMS classic nutzen.

    In einer Live-Demo direkt in DATEV DMS zeigen wir Ihnen, wie Sie die digitalen Workflows in Ihrer Kanzlei unterstützen können. Mit DATEV DMS arbeiten Sie papierarm und ohne Medienbruch. Erfahren Sie mehr über die Erfolgsfaktoren einer gelungenen Umstellung.

  • Hintergrund:
    Die DATEV hat sich entschieden der Herausforderung zu stellen und ein eigenes, neues DATEV DMS zu entwickeln – zukunftssicher und unabhängig von Fremdanbietern. Dabei kann die DATEV auf seine mehr als 20-jährige Erfahrung im Dokumentenmanagement zurückgreifen.
    Das neue DATEV-DMS arbeitet mit der vertrauten DATEV-Oberfläche, denn es verwendet als Basis die Dokumentenablage von DATEV. Die neue Lösung wird die zentralen Funktionen des bisherigen DATEV DMS classic beinhalten, stellt aber keinen 1:1-Nachbau dar. Durch die Integration in die DATEV Infrastruktur werden zahlreiche Vorteile wie die Anbindung an die neue Benutzer- und Rechteverwaltung realisiert. Dadurch entfällt für Sie die heutige Doppelpflege.

  • David Thelen

    David Thelen, DATEV Consultant, CDS Peter Griese GmbH

    David Thelen betreut seit 2006 DATEV Anwender. Themenschwerpunkte sind dabei:

    – Digitalisierung jeglicher Belege in Kanzleien und beim Mandanten
    – E-Mail Archivierung
    – Datenschutz

    Innerhalb dieser Schwerpunkte werden die Projekte beim Kunden von ihm ganzheitlich durchgeführt. Von der Ist-Aufnahme bis zur Mitarbeiterschulung und der Nachbetreuung. Neben der Tätigkeit als DATEV Consultant, ist Herr Thelen auf diversen Veranstaltung der DATEV als Referent geladen worden.


Außerdem bieten wir Individualberatungen zu folgenden Themen an:

Beratung: Ist Ihre Hardware in 2019 fällig?
Jetzt DATEV-Cloud-Sourcing einführen!

Vergleich DATEV-Cloud-Sourcing versus lokale Serverlösung.

Beratung durch Thorsten Lucas, Geschäftsführer CDS Peter Griese GmbH

Beratung: Mittel- und langfristiger Kanzleiverkauf

Tipps und Anregungen zur Vorbereitung auf einen Kanzleiverkauf

Beratung durch Dietmar Reiss, Kanzleinachfolgeberater bei DATEV e.G.


Teilnahmeformular