Am Donnerstag den 21.03.2019

DATEV-Aktionsvormittag zu dem aktuellen Thema:

Die digitale Zusammenarbeit in der Personalwirtschaft

Mit der Zeit gehen und erfolgreich bleiben

Event 21.03.19 – DATEV Aktionstag zur digitalen Zusammenarbeit in der Personalwirtschaft und Finanzbuchhaltung

Event am Donnerstag den 21.03.2019

Wir laden Sie herzlich zu unserer InHouse Veranstaltung zu dem aktuellen Thema:
„Die digitale Zusammenarbeit in der Personalwirtschaft und Finanzbuchhaltung“ und einer Meet & Greet Kommunikationspause ein.

  • Es handelt sich bei den Präsentationen nicht um Tipps & Tricks Schulungen.
  • Zielgruppe sind Kanzleiinhaber bzw. Entscheider im Bereich Finanzbuchhaltung bzw. Lohnbuchhaltung.
Alle Vorträge finden im großen Vortragsraum statt (max. 18 Teilnehmer). Die Teilnahme ist auf max. 2 Teilnehmer pro Kanzlei begrenzt.

Unsere Vortragsthemen:

Vortrag: Die digitale Zusammenarbeit in der Personalwirtschaft

Mit der Zeit gehen und erfolgreich bleiben

  • Oliver Weißer
    Vortrag von Oliver Weißer bzw. Sonja Rodriguez-Vorreau, DATEV-Organisationsberaterin Personalwirtschaft

    Machen Sie den Lohn zu einem Umsatztreiber und stärken Sie durch ein individualisiertes Leistungsangebot die Mandatsbindung. Ein Angebot der DATEV, welches Kanzleien im Bereich der operativen Tätigkeiten im Lohn unterstützt.

  • Wie viel Aufmerksamkeit widmen Sie persönlich der Personalwirtschaft? In den meisten Kanzleien kann die monatliche Lohnabrechnung ohne größere Komplikationen erstellt werden. Der Lohn funktioniert, ist aber oft nicht der umsatzstärkste Bereich in der Kanzlei. Machen Sie den Lohn zu einem Umsatztreiber und stärken Sie durch ein individualisiertes Leistungsangebot die Mandatsbindung. Rüsten Sie sich für die Digitalisierung und den Wettbewerb, damit der Lohn erfolgreich wird bzw. bleibt.

    Ihre Vorteile:

    • ein mandantenorientiertes, attraktives Dienstleistungsangebot
    • eine gewinnbringende Honorargestaltung, die Ihre Leistungen transparent darstellt
    • Prozessoptimierung Ihrer Kanzleiabläufe durch Digitalisierung
    • Ideen und Vorgehen bei einer aktiven Vermarktung der Kanzleidienstdienstleistung im Bereich Personalwirtschaft
  • Oliver Weisser
    Oliver Weisser, DATEV-Organisationsberater Personalwirtschaft
    Sonja Rodriguez-Vorreau, DATEV-Organisationsberaterin Personalwirtschaft

Workshop: Das digitale Buchführungsmandat

Mehrwert für Mandant – Erfolg für die Kanzlei (im Showroom)

  • David Thelen
    Workshop von David Thelen, DATEV Consultant, CDS Peter Griese GmbH

    Mit dem digitalen Buchführungsmandat stellen sich Kanzleien aktiv den Herausforderungen von Markt, Mandanten und Mitarbeitern. Für eine wettbewerbs- und zukunftsfähige Buchführung ist es wichtig, heute schon die richtigen Weichen zu stellen und alle Mandanten einzubinden. Vom Belegaustausch über das Buchen, die Bereitstellung der Auswertungen und der abschließenden Archivierung – in allen Prozessschritten profitieren Sie und Ihre Mandanten von den Möglichkeiten der Digitalisierung. Erfahren Sie, mit welchen neuen und modernisierten Lösungen Sie die Zusammenarbeit über DATEV Unternehmen online mit Ihren Mandanten noch effizienter gestalten.

  • DATEV Unternehmen online ist eine Plattform für die digitale Zusammenarbeit bei Erstellung der Buchführung und der Lohnabrechnung. Der Referent zeigt Ihnen, welche Einsatzmöglichkeiten und Schnittstellen DATEV Unternehmen online bietet. Sie erhalten einen umfassenden Überblick zum Programm und sehen, wie einfach und rationell ein Betrieb mit DATEV Unternehmen online arbeitet. Lernen Sie den modularen Aufbau und die Vorteile für die Zusammenarbeit von Steuerberater und Unternehmer kennen. Außerdem wird der Referent auf die Neuerungen von Unternehmen Online eingehen:

    • Unternehmen online unterstützt Google Chrome (für MAC-Anwender/Authentifizierung mit DATEV SmartLogin)
    • Neues, modernisiertes Kassenbuch online
    • Belege und Bank online – neue Version
  • David Thelen

    David Thelen, DATEV Consultant, CDS Peter Griese GmbH

    David Thelen betreut seit 2006 DATEV Anwender. Themenschwerpunkte sind dabei:

    – Digitalisierung jeglicher Belege in Kanzleien und beim Mandanten
    – E-Mail Archivierung
    – Datenschutz

    Innerhalb dieser Schwerpunkte werden die Projekte beim Kunden von ihm ganzheitlich durchgeführt. Von der Ist-Aufnahme bis zur Mitarbeiterschulung und der Nachbetreuung. Neben der Tätigkeit als DATEV Consultant, ist Herr Thelen auf diversen Veranstaltung der DATEV als Referent geladen worden.


Vortrag: Das neue DATEV-DMS – profitieren Sie von papierarmen Prozessen im Kanzlei-Workflow

Zielgruppe: Umsteiger von der digitalen Dokumentenablage auf das neue DATEV-DMS (ab der DVD 12.0 möglich)

  • David Thelen
    Vortrag von David Thelen

    Mithilfe des Dokumenten-Management-Systems DATEV DMS organisieren Sie alle im Unternehmen anfallenden Dokumente und beschleunigen Ihre Geschäftsprozesse. In dem Vortrag stellt Herr David Thelen Ihnen die revisionssichere Archivierung mit dem neuen DATEV DMS (Kanzlei-„Google“) vor.

  • DATEV DMS classic ist ein Workflow-Instrument, das Ihre Prozesse gezielt unterstützt. Das zu bearbeitende Dokument wird digitalisiert und dabei direkt dem zuständigen Mitarbeiter zugewiesen. Dieser nimmt Änderungen und Notizen direkt in der Datei vor – somit ist immer sichergestellt, dass alle relevanten Informationen bei Aufruf des Dokuments verfügbar sind.
    Alle Dokumente werden zentral aufbewahrt und stehen den zugriffsberechtigten Personen zur weiteren Bearbeitung jederzeit in der aktuellen Version zur Verfügung. Dies verringert Durchlaufzeiten, vermeidet Doppelarbeiten und beschleunigt die Suche nach Dokumenten erheblich. Darüber hinaus kann bei Rückfragen sofort Auskunft zum momentanen Arbeitsstand gegeben werden, ohne die Informationen erst beim zuständigen Mitarbeiter einholen zu müssen.
    In Unternehmen steht besonders der Prozess der Rechnungsprüfung im Fokus. Dieser kann mit der Zusatzkomponente DATEV DMS Rechnungsprüfung classic durchgängig vom Eingang über die Prüfung bis zur Freigabe digital durchlaufen werden.

    • Durch flexible Recherchemöglichkeiten finden Sie jedes einzelne Dokument schnell wieder. Wiedervorlage- und Kenntnisnahmefunktion unterstützen Ihre Arbeitsabläufe.
    • Sie archivieren sämtliche Dokumente und Belege zentral und strukturiert. Eingescannte Dokumente können Sie mit digitalen Notizzetteln, Stempeln, Schwärzungen oder Markierungen versehen.
    • Zu bearbeitende Dokumente leiten Sie digital an den zuständigen Mitarbeiter weiter; dadurch reduzieren Sie die Durchlaufzeiten und Papiervolumen während des Arbeitsprozesses.

    Weiterführende Informationen zu DATEV-DMS finden Sie auf unserer Seite.

  • David Thelen

    David Thelen, DATEV Consultant, CDS Peter Griese GmbH

    David Thelen betreut seit 2006 DATEV Anwender. Themenschwerpunkte sind dabei:

    – Digitalisierung jeglicher Belege in Kanzleien und beim Mandanten
    – E-Mail Archivierung
    – Datenschutz

    Innerhalb dieser Schwerpunkte werden die Projekte beim Kunden von ihm ganzheitlich durchgeführt. Von der Ist-Aufnahme bis zur Mitarbeiterschulung und der Nachbetreuung. Neben der Tätigkeit als DATEV Consultant, ist Herr Thelen auf diversen Veranstaltung der DATEV als Referent geladen worden.


Teilnahmeformular